_Bilder vom Windentraining Bad Tölz

 

Das Klinikum St. Elisabeth Straubing veranstaltet zusammen mit der ADAC Luftrettungsstation Christoph 15 am 25.11.2017 das erste „Straubinger Forum Rettungsmedizin“, die Plattform für den Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen allen am Rettungsdienst beteiligten Organisationen, Kosten- und Entscheidungsträgern.

Thematischer Impulsgeber ist in diesem Jahr das Jubiläum von „Christoph 15“. 40 Jahre nach Indienststellung des bundesweit fünfzehnten Rettungshubschraubers in der Gäubodenstadt bietet Ihnen diese Veranstaltung interessante, praxisnahe Vorträge zu aktuellen rettungsmedizinischen Themenschwerpunkten.

Hochrangige Referenten, die in leitender Funktion an den spektakulärsten Rettungsdiensteinsätzen der vergangenen Jahre beteiligt waren, lassen Sie teilhaben an Ihren Strategien und Gedanken und werden sich anschließend Ihren Fragen stellen.

 

Highlights des Programms

  • Ende der Besinnlichkeit – der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt 2016
  • Hotspot Präklinik - Vermeidbare Todesfälle nach Trauma
  • Schwieriges Terrain – das Zugunglück von Bad Aibling!
  • Ein Riesending - Rettung aus der Schachthöhle bei Berchtesgaden
  • Diskussion mit Experten

Weitere Informationen und Anmeldung:

http://www.veranstaltungen-klinikum-straubing.de/straubinger-forum-rettungsmedizin/
Mail: Symposium.christoph15@ klinikum-straubing.de

Samstag, 25. November 2017 -
8.30 - 14.30 Uhr
Veranstalter:
Klinikum St. Elisabeth Straubing / ADAC Luftrettungsstation Christoph 15

Veranstaltungsort: SENNEBOGEN Akademie Straubing

Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer: Download Flyer